Souveränität ist ein blühender Begriff, dass man Herr

Souveränität ist ein blühender Begriff, dass man Herr seines Schicksals ist, dass man Zumutungen von außen abwehren kann – eine putzige Vorstellung in einer Welt, die gewaltige Abhängigkeiten geschaffen hat. Kein Staat ist da eine Insel, nicht mal Großbritannien. S. Kornelius